Hören & Häkeln: Der BlütenjägerLesezeit: 1 min

© Audiobuch Verlag

Gehört:

Eine junge Frau wird im Wald hinterrücks erschossen. Die Polizei stuft den Fall zunächst als Jagdunfall ein, doch kurz darauf wird erneut eine Frau erschossen. Spezialermittlerin Laura Kern vermutet einen Serientäter, denn die Opfer sterben nicht nur im Abendkleid, neben ihnen liegt auch eine Blüte und ein Foto, dass sie noch lebendig zeigt…

Der Blütenjäger ist ein spannender und temporeicher Thriller. Catherine Sheperd verknüpft geschickt Mordermittlungen mit Geschehnissen aus der Vergangenheit und aufwühlenden Kapiteln aus Opfersicht, emotional und mitreißend gelesen von Beate Rysopp.

Laura Kern ist eine starke Protagonistin, die alles daransetzt, die Frauen lebend zu finden, doch die Zeit arbeitet gegen sie. Die Geschichte ist undurchsichtig, überraschend und packend bis zum Schluss.

Ein spannender Thriller zum Mitfiebern!

Gehäkelt:

Sommerpullover kann ich ja nie genug haben, am liebsten mit luftigem Lochmuster und leicht oversize. Dieser Pulli ist aus einem mintfarbenem Mikrofasergarn mit leichtem Glanz. Der gerade Schnitt bringt das Muster schön zur Geltung, allerdings muss ich gestehen, dass ich das ein oder andere Mal so gebannt dem Geschehen gelauscht habe, dass ich die Musterreihen durcheinandergebracht habe. Fällt zum Glück kaum auf…

Der Blütenjäger ist ein Thriller von Catherine Sheperd und der vierte Fall für Laura Kern, das Hörbuch ist 2019 im Audiobuch Verlag erschienen.
37

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.