Follow Friday: Spontangriff oder Leseplanung

Liebe Büchereulen, 

der heutige  Follow Friday dreht sich um die Buchauswahl. Bei Yvonne könnt ihr jede Woche eine FreitagsFrage beantworten und auf teilnehmenden Blogs stöbern.

Die heutige FreitagsFrage lautet:
Weißt du immer, was du als nächstes lesen möchtest oder entscheidest du spontan?

Ich entscheide überwiegend spontan, da ich Stimmungsleserin bin. Manchmal ist mir nach einem Krimi, an anderen Tagen habe ich keine Lust auf Spannungsliteratur und greife lieber zu Fantasy oder einem Roman. Bei Rezensionsexemplaren und Leihbüchern bin ich etwas planvoller und habe zumindest eine grobe Reihenfolge im Kopf, spontane Änderungen inbegriffen 😉 Mein Lesestapel ist also ständig im Wandel und Bücher werden von ganz oben nach ganz unten verschoben und aus der Mitte entnommen, eine Leseplanung hätte da keine Chance…

Buchige Grüße

♥ Mila

10

Follow Friday: Lesezeichen & Co.

Liebe Lesefeen, 

es ist Zeit für den Follow Friday und damit die Gelegenheit, ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern. Bei Yvonne könnt ihr jede Woche eine FreitagsFrage beantworten und auf teilnehmenden Blogs stöbern.

Die heutige FreitagsFrage lautet:
Benutzt du Lese-Accessoires?

Ohne Lesezeichen wäre ich wohl aufgeschmissen, da ich es nicht besonders mag, Buchrücken zu knicken und Eselsohren gehen irgendwie gar nicht. Daher habe ich eine ganze Sammlung von Lesezeichen und Postkarten. Manche sind gekauft, andere gebastelt oder gehäkelt…

Ein Lesetagebuch finde ich auch toll, aber mir fehlen die Zeit und Muße eins zu führen. Zwar gibt es mittlerweile schön gestaltete Eintragbücher, aber ich bin schon froh, wenn ich daran denke, meine gelesenen Bücher auf dem Blog oder bei Lovelybooks zu erfassen.

Dafür habe ich eine kleine Auswahl an Buchhüllen und Buchtaschen, da ich fast immer ein Buch dabei habe und in meiner Chaos-Handtasche des Grauens sähe das ansonsten schnell schmuddelig aus. Da es aber mittlerweile so einige unterschiedliche Buchformate gibt, passen meine Hüllen nicht immer. Zum Glück sind Buchtaschen ganz schnell gehäkelt…

Dann besitze ich noch einen Buchständer aus Holz, den ich allerdings ausschließlich für Kochbücher nutze.

Ich bin gespannt, welche schönen oder praktischen Dinge ich bei euch entdecke…

♥ Mila

9

Follow Friday: Meine Neujahrs-Lektüre

Liebe Lesefeen, 

kennt ihr schon den Follow Friday? Bei Yvonne könnt ihr jede Woche eine FreitagsFrage beantworten und auf teilnehmenden Blogs stöbern. Für mich eine gute Gelegenheit, meinen Vorsatz, im neuen Jahr an mehr Blogaktionen teilzunehmen und öfters auf anderen Blogs vorbeizuschauen, gleich einmal in die Tat umzusetzen….

Die heutige FreitagsFrage lautet:
Mit welchem Buch beginnst du das Jahr 2021?

Stell dir vor, auf dem Weg ins Jenseits gäbe es eine riesige Bibliothek, gesäumt mit all den Leben, die du hättest führen können. Buch für Buch gefüllt mit den Wegen, die deiner hätten sein können.
Hier findet sich Nora Seed wieder, nachdem sie aus lauter Verzweiflung beschlossen hat, sich das Leben zu nehmen. An diesem Ort, an dem die Uhrzeiger immer auf Mitternacht stehen, eröffnet sich für Nora plötzlich die Möglichkeit herauszufinden, was passiert wäre, wenn sie sich anders entschieden hätte. Jedes Buch in der Mitternachtsbibliothek bringt sie in ein anderes Leben, in eine andere Welt, in der sie sich zurechtfinden muss. Aber kann man in einem anderen Leben glücklich werden, wenn man weiß, dass es nicht das eigene ist?

Die deutsche Ausgabe erscheint in genau einem Monat, aber ich mag nicht länger warten, daher habe ich zum englischen Original gegriffen. Die Geschichte gefällt mir bisher richtig gut – fantasievoll, tiefgründig und leicht wehmütig. Irgendwie perfekt für den Jahresbeginn…

Mit welchem Buch startet ihr ins Jahr 2021?
♥ Mila

15