Alltagsflucht #2: Ein ganz besonderes JahrLesezeit: 1 min

Liebe Bücherfreunde,

ausgiebig in der Lieblingsbuchhandlung stöbern ist eine wunderbare Art, sich die Zeit zu vertreiben und oftmals entdecke ich dabei wahre Schätze fernab der Bestsellerlisten.

Ein ganz besonderes Jahr ist eine Liebeserklärung an solche kleinen, verträumten Buchläden und die wunderbaren Bücher, die der Leser dort findet: Als ihre Tante Charlotte plötzlich verschwindet, muss sich Valerie um deren altmodische Buchhandlung Ringelnatz & Co. kümmern. Zuerst kann die junge Betriebswirtin dem verstaubten Laden nur wenig abgewinnen, doch während sie die Buchhandlung wieder auf Vordermann bringt, taucht sie immer tiefer in die zauberhafte Welt der Bücher ein und entdeckt jeden Tag ein neues lesenswertes Buch. Dabei stößt sie auf ein Buch, dessen Text abrupt endet. Da die restlichen Seiten leer sind, hält sie es für einen Fehldruck. Bis ein junger Mann die Buchhandlung betritt, der dieses Buch schon sehr lange sucht…..

Thomas Montasser hat ein wunderbares Buch über die Liebe zur Literatur und den Zauber der kleinen Buchhandlung geschrieben. Eine magische und warmherzige Geschichte, die einen in literarische Welten eintauchen lässt, zum weiterführenden Lesen anregt und deren offenes Ende Spielraum für die eigenen Wünsche und Träume lässt.

⭐⭐⭐⭐⭐ – Alltagsflucht

Pflichtlektüre für Buchliebhaber und alle, die sich nichts Schöneres vorstellen können, als in einer kleinen Buchhandlung zu stöbern ♥

©️ Piper Verlag

Ein ganz besonderes Jahr ist ein Roman von Thomas Montasser, erschienen 2016 im Piper Verlag.

 

16

2 Replies to “Alltagsflucht #2: Ein ganz besonderes JahrLesezeit: 1 min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.