# Herzensbücher: Medizin für Melancholie von Ray BradburyLesezeit: 2 min

Der Nachtwind strich über das kurze Gras im Moor; sonst rührte sich nichts. Es war Jahre her, seit ein einziger Vogel durch die gr0ße blinde Muschel des Himmels geflogen war. Vor langer -zeit hatten ein paar kleine Steine Leben vorgetäuscht, als sie zerbröckelt und in Staub zerfallen waren. Jetzt regte sich nur die Nacht allein in den Gedanken der Männer, die sich in dieser Einöde über ihr Feuer beugten; Dunkelheit floß still durch ihre Adern und tickte unhörbar in ihren Schläfen und in ihren Handgelenken. (aus Der Drache)

Medizin für Melancholie ist das bei weitem zerlesenste Buch in meinem Regal und dies mit gutem Grund: in den 22 Geschichten zeigt sich die ganze Bandbreite von Bradburys schriftstellerisches Können. Mal fantastisch und spannend, dann wieder melancholisch und berührend, aber immer originell und wunderschön. Jeder Geschichte wohnt ein ganz besonderer Zauber inne, der einen in die eigene Kindheit zurückversetzt, als es nicht Schöneres gab, als vor dem Einschlafen eine Geschichte zu hören und gebannt jedes Wort in sich aufzunehmen.

Ray Bradbury war ein Schriftsteller, der das Erzählen liebte und so sprühen seine Geschichten über vor Fantasie und spiegeln seine Liebe zur Literatur in jedem Satz wider. Medizin für Melancholie ist ein wahrer Lesegenuss und beinhaltet mit der Titelgeschichte und Die Stadt, wo niemand ausstieg zwei meiner Lieblingsgeschichten. Ein Buch, in dem ich immer wieder gerne lese und das mich auf jeder Reise begleitet, denn neben den wunderbaren Erzählungen ist der Titel Programm, gerade in der Ferne können Geschichten ungemein tröstlich sein.

Ray Bradbury // Medizin für Melancholie // Diogenes Verlag

©️ Diogenes Verlag

Herzensbücher ist eine Aktion von Zeilenwanderer & Literally Sabrina. Am 20. jeden Monats werden Bücher vorgestellt, die einem besonders am Herzen liegen.

11

One Reply to “# Herzensbücher: Medizin für Melancholie von Ray BradburyLesezeit: 2 min

  1. Huhu Janika,

    eine wirklich schöne Idee von Euch, die hoffentlich auf großes Interesse trifft. Ich habe heute schon fleißig in den Beiträgen gestöbert und schöne Bücher entdeckt.
    Liebe Grüße ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.